Industrie und Logistik


Industrielle Anwendungen sind angesichts der Vielfalt der Aufgaben und spezifischen Anforderungen sehr anspruchsvoll zu beleuchten. Fertigungsaktivitäten variieren erheblich - eine Bierfabrik ist etwas komplett anderes als ein Autoteile-Hersteller oder eine High-Tech-Medizingerätefabrik.

Nach Jahren der Forschung sind wir uns der Vielfalt an Varianten und Anwendungen im industriellen Bereich sehr wohl bewusst und sind in der Lage kundenspezifische, modulare, hocheffiziente LED-Lichtlösungen zu verwenden, die alle Rollen eines hochmodernen industriellen Beleuchtungssystems erfüllen.

Vorteile

  • Größere Energieeffizienz von LED-Technologien kombiniert mit intelligenten Beleuchtungssystemen wie Tageslichtnutzung, Korridorfunktion und vorgegebener Arbeitsplatzbeleuchtung

  • Verbesserte Produktivität, Sicherheit und Wohlbefinden durch entsprechende Farbtemperaturen, auch während der Nachtschichten

  • Überragende Leistung und Zuverlässigkeit durch lange Lebensdauer (über 50.000h), einfache Wartung und einfache Reinigung

  • Fast kein IR und keine schädlichen UV-Emissionen


Führung

Flure & Treppen

Verwenden Sie intelligente Lichtmanagementsysteme, deren Licht je nach Präsenz gedimmt oder heller wird. Hohe Energieeinsparungen.

Parkplätze

Verwenden Sie Hochleistungs-LED-Leuchten mit einem IP65-Faktor und Schutz gegen Staub, hohe Temperaturen und Feuchtigkeit.


Projekte

Transgourmet Foodservice - Logistik

Europas zweitgrößter Lieferant für Großhandel und Cash & Carry, Transgourmet Holding agiert in der Schweiz, Frankreich, Deutschland, Rumänien, Russland und nun auch in Österreich. Transgourmet ist ein führender Spieler auf dem Retail-Markt, dessen Lagerhäuser mit der neusten Technologie ausgestattet sind, um immense Mengen an Fresh- oder Dry-Food, Getränke und Non-Food-Artikel zu lagern. Für das Transgourmet-Lagerhaus bei Berlin, Greentek hat ein personalisiertes Lichtkonzept entwickelt und verwirklicht, das einerseits eine bessere Handhabung ermöglicht, andererseits aber auch mehr Lichtkomfort in der Lagerzone und den Büros mit sich bringt. Das Grundlicht im Dry-Food-Bereich wird von 222 Linearschienen-Beleuchtungssysteme, Lanka IL, alle mit einem engen 30° Ausstrahlwinkel. Der enge Ausstrahlwinkel stellt sicher, dass das Licht nach unten ausgestrahlt wird, und nicht oben auf die Regale verschwendet wird. Zusätzlich, eine kontinuierliche Lichtreihe erlaubt eine maximale Flexibilität für große Flächen, die eine ordentliche Beleuchtung brauchen.  Die Tiefkühl- und Frisch-Zonen benötigen ein spezielles Lichtsystem, das für extreme Temperaturen und Feuchtigkeit konzipiert ist (bis zu -28°C). Hier haben wir 198 Liwa wasserfeste Leuchten mit einem IP68-Faktor an der Decke montiert, die eigens für kalte Umgebungen gedacht sind. Mit einem verstellbarem 30° Winkel, ist die Liwa-Leuchte bestens geeignet für hohe Decken und die Regulierung des Lichts auf die Produkte oder Regale. Die weiße Farbe der Leuchten lässt diese perfekt in dem industriellen und sauberen Umfeld der Kühlräume verschwinden.  Das Ganze wird von einem intelligenten Lichtkontroll-System gesteuert, mit Hilfe von Bewegung und DALI-Einheiten, die sorgfältig ausgewählt wurden, damit sie auch bei extremen Temperaturen von bis zu -28°C ihren Dienst tun. Das Lager ist nicht überall in Betrieb, eine voll beleuchtete Fläche würde ein Energie-Verlust bedeuten. Bewegung mit einer großen Reichweite: 30 x 4 m (360° radial, passiv Infrarot) stellen sicher, dass die Lichtintensität nur dann erhöht wird, wenn Personen auf der Fläche sind.  Wenn keine Personen mehr da sind, wir das Licht gedimmt. Casey, eine robuste Leuchte wurde laut Spezifikationen in der Ladungsvorbereitungs-Zone an der Decke montiert. Diese Langfeld-Leuchte hat einen IP65-Faktor, was sie unempfindlich gegen Wasser und Staub macht. Im Lager von Transgourmet haben wir einen Casey genommen, mit einem extra breiten Ausstrahlungswinkel von 130°. Für die Büros, nutzten wir eingebaute Kaypro Leuchten.  Die einfache und kompakte Bauweise dieser Leuchte sichert einen erhöhten Augen-Komfort bei den Büroarbeiten dank einer Farbtemperatur von 4000 K. Der breite Ausstrahlwinkel von 170° streut das Licht gleichmäßig von der Decke herunter. Die durchschnittliche Lichtintensität beträgt 550 Lux, eine hohe Intensität, um den Arbeitern zu helfen, fokussiert zu bleiben. Für den Außenbereich haben wir Myriaky-Leuchten genommen, die für Parkplätze und Industrie-Anwendungen gedacht sind. Myriaky ist eine hocheffiziente Leuchte. Mit 125 Lm/W bei 4000K hat sie gute Eigenschaften aber auch eine lange Lebensdauer. Bei der Eingangsüberdachung wurden 17 Casey montiert, mit einer guten Beständigkeit bei hohen Temperaturen und Witterung, dank der IP65.
Noch mehr lesen




Eintragen für Newsletter