Büro


Unsere Art zu arbeiten und der Look unserer Büros haben sich enorm verändert. Von Kabinen bis zu offenen Räumen, modularen und flexiblen Anordnungen - der Arbeitsraum reflektiert immer mehr die Bedürfnisse einer mobilen, flachen, kollaborativen Belegschaft, die Komfort und Privatsphäre fordert.

LED-Bürobeleuchtung muss mehrere Funktionen erfüllen, die über Personalanforderungen hinausgehen: sie kann Ihre Marke und Unternehmenskultur präsentieren, sie kann auch die Produktivität, das Wohlbefinden und Glück steigern, und schließlich führt sie auch zu erheblichen Einsparungen sowohl beim Energie- als auch beim Wartungsaufwand.

Haben Sie Interesse an eine maßgeschneiderte EU Beleuchtungslösung, die spezifisch für Ihr Projekt ausgelegt ist? BItte kontaktieren Sie uns

Vorteile

  • Große Energieeinsparungen tragen dazu bei, Ihren Kohlenstoff-Fußabdruck zu reduzieren.

  • Intelligente Beleuchtung optimiert Wohlbefinden, Gesundheit und Produktivität

  • Lange Lebensdauer - 50.000h Dienst bei 90 % Lichtstrom


Führung

Eingänge & Rezeptionen

Wählen Sie Leuchten mit elegantem und einladendem Design. Verwenden Sie kühle Lichttemperaturen für den Einzelhandel und wärmere Temperaturen für Hotels und Restaurants.

Flure & Treppen

Verwenden Sie intelligente Lichtmanagementsysteme, deren Licht je nach Präsenz gedimmt oder heller wird. Hohe Energieeinsparungen.

Exekutivbüro

Kombinieren Sie Büro-Leuchten für den Arbeitsplatz mit Architekturleuchten für den informellen Bereich des Büros.

Großraumbüros

Offene Büros haben eine hohe Beleuchtungsstärke, um die Produktivität und die Motivation aufrecht zu erhalten. Schallabsorbierende Leuchten sind die perfekte Wahl für laute Räume.

Konferenzräume

Planen Sie Ihr Beleuchtungsprojekt für eine Vielzahl von Zwecken: ernsthafte Arbeit, Entspannung oder kreatives Brainstorming. Für jeden Zweck gibt es eine eigene maßgeschneiderte Beleuchtung.


Projekte

Metroffice, Iride City

Metroffice Bukarest stellt ein neues Büroprojekt dar, dass die Erweiterung des laufenden Projektes Iride Business Park kennzeichnet, Projekt, dass von Immofinanz entwickelt wurde. Die Ausmaßerweiterung zieht die Gestaltung eines zukünftigen, modernen Stadtviertels in Betracht - Iride City - dazu werden Bürogebäuden eingeschloßen, Bereiche des Einzelhandels, Erholungsbereiche und Wohnumfelder.     Metroffice wurde der Preis  “Highly Commended” gewährt, und zwar im Rahmen des European Property Awards Development, 2016-2017. (Link https://propertyawards.net/europe-2016/) Das erste Bürogebäude der Metroffice-Zone wurde 2016 vollendet. Das Gebäude besteht aus 6 Stockwerke und erstreckt sich auf ungefähr 20.000 qm. PORR büro, Metroffice  Für dieses Bürogebäude hat Greentek ein Beleuchtungssystem geliefert, dass die Lebensqualität, Befriedigung und Produktivität der Angestellten beeinflußt hat.. PORR büro, Metroffice Die Arbeitsräume im Rahmen des Metroffice-Gebäudes wiederspiegeln eine bewegliche, ebene, kooperative Arbeitskraft, wobei ab und zu Gemütlichkeit benötigt wird, anderenfalls Vertraulichkeit, Eröffnung oder beschränkte Konfrontationen. In offenen Arbeitsräumen, Einzelbüros, Exekutivbüros, Kabinen und Versammlungsräumen, wo das durchschnittliche Beleuchtungsniveau 500 lx aufweist - haben wir eingeschnittene Kaypro Troffere mit 4000K und unterschiedliche Stärkefähigkeiten ausgewählt: 38 W und 50 W für eine bessere Gleichmäßigkeit. Kaypro schafft ein modernes Bürodesign durch seine einfache, geometrische und kompakte Form. Dabei wird eine positive und motivierende Stimmung geliefert und die Leistung erhält sich auf ein optimales Niveau während des ganzen Arbeitstages. Diese Troffere, die ein minderwertiges Niveau aufweisen UGR (19) vermindern den direkten oder reflektierenden Glanz. Im Rahmen der Arbeitszonen haben wir ebenfalls Kaypro EM Beleuchtungsquellen geliefert, mit Notfallbeleuchtungskit von einer Stunde.     PORR büro, Metroffice  Was den Flur betrifft haben wir Juniper R ausgewählt, eine eingeschnittene Beleuchtungsquelle mit 4000K, dass eine sanfte, diffuse Beleuchtung für eine angenehme Stimmung liefert. Das Beleuchtungsniveau für die Flure beträgt ungefähr 150-300 lux, abhängig von der Flurart. Im Rahmen der Arbeitszonen haben wir ebenfalls Juniper R Beleuchtungsquellen geliefert, mit Notfallbeleuchtungskit von 1 Stunde.  Für das Treppenhaus und die technischen Räume haben wir Casey verwendet, eine wasserdichte Beleuchtungsquelle, die an der Oberfläche eingebaut wurde. Mit Hilfe des zusätzlichen Schutzfaktors IP65, ist diese Beleuchtungsquelle für die Verwendung in nassen oder staubigen Bedingungen geeignet. Für diese Zone haben wir ebenfalls Casey Beleuchtungsquellen geliefert, mit Notfallbeleuchtungskit von 1 Stunde.
Noch mehr lesen

Transgourmet Büros

Transgourmet Holding is the specialist in supplying large-scale consumers from the hospitality industry. With a focus on fresh fruit and vegetables, dairy products, frozen food, fish, seafood and fresh meat, Transgourmet is one of the leading companies on the market. Greentek took the challenge to provide a LED lighting system that would support all the functions of the mobile, collaborative workforce that will occupy the new office building, a workforce who demands comfort and privacy as well as openness and flexibility. The centerpiece of the lighting concept is the complete automatization of the lighting system. There are absolutely no switches mounted on the walls, the whole illumination being controlled by sensors. Through daylight harvesting, the LED lighting system is designed to make the most of the natural daylight. Our sensors measure the natural light, throughout the day, adjusting the intensity of the LED lighting system. In Transgourmet Office building, the sensors have predefined profiles for specific rooms: open spaces, meeting rooms, corridors, and bathrooms. Our sensors provide efficient lighting by dimming up the light if someone travels the corridors or enters an office room and dimming down the illumination if there is no movement. For the staircase that connects the basement with the upper floors, we used the corridor function. This function sequentially lights up luminaires one by one, effectively following the movement of employees. The illumination level for corridors is about 150-300 lux depending on corridor type. We used Artus R and Juniper S - a white recessed luminaire with an optimized mechanical and electrical design that offers a high illuminance level and high uniformity. For the open workspaces and individual offices where the average illuminance level is 500 lx - we chose Kaypro troffers. Kaypro creates a modern office environment and provides maximum visual comfort. In the meeting rooms, where the recommended average illuminance level is about 500 lx - we used Artus S, a suspended luminaire for a pleasant light and a discreet design. For the appealing bistro area - we used Artus R. Artus R is a recessed luminaire with 4000K that offers a mellow, diffuse light for a cozy atmosphere where employees can enjoy a pleasant and relaxing break. Artus R is mounted here in the wooden beams that visually separate the three functional areas - the corridor, the reception area and the bistro.
Noch mehr lesen

Colliers

Colliers is a leader is commercial real estate services, operating in 66 countries. For the Romanian office, Greentek Lighiting provided the luminaires.
Noch mehr lesen

EA Games

EA Games Rumänien - ein Lichtspiel AFI2 ist eines der bekanntesten Bürogebäude in Bukarest und das Zuhause von EA Games Rumänien. Es ist auch eines der Projekte, dass viel positive Presseberichterstattung aus Sicht des Bürodesigns sammelte. Einen globalen Betrieb mit unternehmensweiten Dienstleistungen (einschließlich IT-Sicherheit) und Hunderten von Programmierern zu betreiben - und zwar in täglichen Doppelschichten, um auch US-Zeitzonen abzudecken - kann nicht nur durch Kaffeetrinken und Daumendrehen erreicht werden. Sie brauchen auch das richtige Licht, um ihre leuchtenden Ideen und Konzentration zu fördern. Hier kommt Greentek ins Spiel: Unsere Aufgabe war es, ein LED-Beleuchtungssystem zu liefern, welches das Wohlbefinden der Menschen, die EA-Markenassoziationen und die EA-Mission unterstützt: die Welt zum Spielen inspirieren - und gleichzeitig umweltfreundlich sein. Die Herausforderung Wie haben wir das gemacht? In Zusammenarbeit mit der Architektin  Anda Manu von AMA Design, die das Büro-Design-Konzept entwickelte, brachten wir das Licht zum Spielen. Wir haben darauf geachtet, dass das Licht auf jeder der 10 Etagen des Gebäudes eine andere Geschichte erzählt. Jede Etage wurde der Umgebung in verschiedenen EA-Spielen von FIFA zu Battlefield und NHL entsprechend entworfen. Greentek's Lichtdesigner mussten sich demnach vorstellen, wie das Licht auf einem StarWars Schlachtschiff aussehen würde und es entsprechend entwerfen. Oder wie glänzend und energisch sich ein Fußballfeld anfühlen würde. Für die Arena haben wir Chase Schienenstrahler und Juniper Einbaustrahler verwendet. Für offene Arbeitsräume dachten wir, dass die Programmierer und Designer schon genug Lärm beim Programmieren ihrer eigenen Spiele hatten, um noch laute Hintergrundgeräusche im Büro zu tolerieren. So brachten wir Kaypro Einbauleuchten mit Schallabsorptionseigenschaften an, um einen virtuell einzelnen Arbeitsraum für jeden Mitarbeiter zu schaffen. Und für den erstaunlichen Empfangsbereich verwendeten wir Myriaky Outdoor-Leuchten, um eine industrielle, energiegeladene Stimmung, typisch für die EA-Marke, zu erschaffen. Das industrielle Gefühl wurde auch durch eine Hochregalleuchte verbessert, die einer großen Reflektorlampe ähnelt - Kaven. Kaven wurde mit farbigen LEDs ausgestattet, die jeweils eine andere Farbe emittieren - rot, grün, blau und so weiter. Außer eine Geschichte mit Licht zu erzählen, musste Greentek auch die praktischen Aspekte des Beleuchtungssystems, vor allem die Nachhaltigkeit des Projekts decken: Während die LED-Technologie verglichen mit allen anderen Beleuchtungsalternativen die energieeffizienteste Lösung ist, kann die LED-Lösung durch intelligente Lichtsteuersysteme verbessert werden. Das intelligente Lichtsystem in den EA-Büros basiert auf Tageslichtnutzung und hunderten von Anwesenheitssensoren. Tageslichtnutzung bedeutet, dass die Emmission der Leuchten an die Menge von natürlichem Licht im Raum angepasst wird, um einen energischen und trotzdem komfortablen Raum im Einklang mit unserem Biorhythmus zu erstellen. Natürliches Licht ist die günstigste Art von Licht für uns alle, aber leider verbringen wir 90 % unserer Zeit in geschlossenen Räumen unter künstlichem Licht. Angesichts der langen Stunden, die Programmierer arbeiten, mussten wir eine Lösung vorschlagen, die durch Sensoren und automatisierte Kontrollen das Meiste aus natürlichem Tageslicht herausholt. Anwesenheitssensoren sorgen dafür, dass das Licht auf- oder abgedimmt wurde, je nachdem, ob sich jemand auf dem Flur bewegt oder einen Konferenzraum betritt. Im Grunde bewegt sich das Licht mit einem. Was auch irgendwie StarWars-artig ist, oder? Die Ergebnisse Die Lösung implementiert 1.080 LED-Leuchten mit einem Gesamtverbrauch von 38,5 kWh und umfasst: 750 Rasterleuchten mit den Maßen 60x60cm und ein Gesamtverbrauch von 30 kWh 40 Rasterleuchten mit den Maßen 30x120cm - Gesamtverbrauch von 1,6 kWh 290 Downlights - Gesamtverbrauch von 6,96 kWh. Zu den allgemeinen Vorteilen zählen 40 % weniger Leuchten als bei jeder anderen Lösung basierend auf herkömmlichen Technologien. Darüber hinaus sind LED-Leuchten von selbst bereits 70 % energieeffizienter, und wenn die Tageslichtnutzung und die PIR-Sensoren hinzugefügt werden, betragen die Energieeinsparungen des gesamten Gebäudes bis zu 88 %. Zu diesen Vorteilen könnten wir auch die Einsparungen von Null Wartungsarbeiten dazurechnen, da LED-Leuchten eine Lebensdauer von über 50.000 Stunden haben und mit der Greentek 5-Jahres "Egal-Was"-Garantie geliefert werden. Auf der anderen Seite müssen traditionelle Leuchten im Durchschnitt mindestens einmal alle 2 Jahre gewartet werden.
Noch mehr lesen




Eintragen für Newsletter